Suche

Detailsuche

Hundeschule...

179 Hundeschulen für "Darmstadt"

Seite 1 von 18: Ergebnisse 1 bis 10

Unterstützer

Sonja Bauer Hundetraining & Coaching

Offenbacher Str. 143
63263 Neu-Isenburg bei Frankfurt / Off

Entfernung: ca. 20 km
Telefon: 0171-2843651

Profilvollständigkeit: 71%
Unterstützer

Hundeschule sitzplatzfuss

Koppelgasse 14
55270 Ober-Olm

Entfernung: ca. 34 km
Telefon: +49 170 4863727

Profilvollständigkeit: 64%
Unterstützer

Hundeverhaltensberatung-Wiesbaden

Kriemhildenstraße
65205 Wiesbaden

Entfernung: ca. 35 km
Telefon: Keine Angabe

Profilvollständigkeit: 50%
Unterstützer

Conradi

Im Gartenfeld 12a
61440 Oberursel (Taunus)

Entfernung: ca. 37 km
Telefon: (06172) 5 97 06 53

Profilvollständigkeit: 50%
Unterstützer

Hundeschule vom Knottenwäldchen

Im Birkenfeld, 15
65719 Hofheim am Taunus

Entfernung: ca. 31 km
Telefon: 0619239258

Profilvollständigkeit: 36%

Frauenknecht Michael

Waltherstr. 17
64289 Darmstadt-Kranichste

Entfernung: ca. <1 km
Telefon: (06151) 71 51 29

Profilvollständigkeit: 29%

Hundezentrum-Darmstadt

Odenwaldstr. 52
64297 Darmstadt-Eberstadt

Entfernung: ca. <1 km
Telefon: (06151) 5 90 75 82

Profilvollständigkeit: 29%

Mengler Julian

Heidenreichstr. 53
64287 Darmstadt

Entfernung: ca. <1 km
Telefon: Keine Angabe

Profilvollständigkeit: 14%

Hunde-Akademie Perdita Lübbe

Goethestraße 27
64347 Griesheim

Entfernung: ca. 6 km
Telefon: (06155) 44 34

Profilvollständigkeit: 43%

Der Hundefairsteher


64347 Griesheim

Entfernung: ca. 6 km
Telefon: 01 63 / 347 44 4

Profilvollständigkeit: 29%

Hundeschule in Darmstadt

Darmstadt ist die viertgrößte Stadt im Bundesland Hessen und hat knapp 162.000 (Stand 01/2019) Einwohner, welche sich auf eine Fläche von circa 122 km² verteilen. Die Stadt trägt den Titel der Wissenschaftsstadt, welchen sie einer Reihe von Forschungseinrichtungen verdankt.

Die Stadt hat jede Menge Wiesen, Wälder und Parks zu bieten und wurde 2011 mit dem Dog Award ausgezeichnet, was an der hohen Lebensqualität für Hunde liegt. Leider liegen keine aktuellen Zahlen über die Anzahl der registrierten Hunde vor, sodass wir auf Zahlen aus dem Jahr 2010 zurückgreifen müssen, wo es knapp 4000 waren.

Damit Hunde und Ihre Besitzer allen Alltagssituationen gewachsen sind, gehört eine gute Grunderziehung zum Pflichtprogramm. Besonders in großen Städten wie Darmstadt, in denen viele Menschen, Autos und auch viele andere Hunde unterwegs sind, ist die Hundeerziehung und ein regelmäßiges Training unerlässlich. Mit dem Besuch einer Hundeschule erwerben Hund und Besitzer die notwendige Souveränität und Gelassenheit, um im Alltag allen Eventualitäten sicher standzuhalten. Es entsteht ein harmonisches Miteinander und die Freude an gemeinsamen Aktivitäten bleibt ungetrübt. Auch Hunde, die wegen negativer Erfahrungen in ihrer Vergangenheit Verhaltensprobleme entwickelt haben, können durch gezieltes Training wieder normale Verhaltensweisen erlernen.

Hundeschulen sind bei der Sozialisierung Ihres Hundes eine große Hilfe.

Hunde sind Rudeltiere und legen Wert auf Sozialkontakte. Ähnlich wie beim Menschen, funktioniert auch bei den Hunden nicht jeder Sozialkontakt. Ein Hundetrainer kann Ihnen hier hilfreich zur Seite stehen, denn er hat langjährige Erfahrung und weiß genau, welche Hunde miteinander auskommen. So müssen Sie nicht erst selbst, die oft auch nervenaufreibenden Erfahrungen machen, mit welchem Spielkameraden Ihr Hund gut harmonisiert.

Vertrauen Sie hier auf die Sachkenntnisse und Erfahrungen der Profis.

Für Welpen ist die Welpenschule der geeignete Ort für die ersten sozialen Kontakte. Sie und Ihr Welpe werden von den gemeinsamen Spielstunden nachhaltig profitieren. Der Hundetrainer spielt hierbei eine große Rolle. Er wird Ihnen das Verhalten der Hunde erklären und Ihnen helfen, Ihren Hund besser zu verstehen.

Sie haben eine gute Hundeschule gefunden, wenn:

  1. 1. Der Verzicht auf Gewalt gewährleistet ist;
    • Keine Stachelhalsbänder
    • Kein Einsatz von Stromgeräten
  1. 2. Das Wohl des Hundes im Vordergrund steht;
    • Clickertraining
    • Positive Verstärkung
  1. 3. Ein kostenloses Erstgespräch zum Kennenlernen stattfindet;
    • Individuelle Betreuung
  1. 4. Ziele festgelegt und überprüft werden;
  1. 5. Gute Trainer sind häufiger zertifiziert und können Ausbildungsnachweise vorlegen.

Hundefreilaufflächen und Hundewiesen in Darmstadt

Durch ein regelmäßiges Training, auch außerhalb der Hundeschule, kommen Ihr Hund und Sie den gesetzten Zielen schnell näher.

Sie finden in Darmstadt leider nur drei Empfehlungen, an denen Sie Wiesen und Freilaufflächen für Ihren Vierbeiner finden, wo Ihr Hund frei laufen darf. Somit gehört Darmstadt zu den Städten, die Hundehaltern eine große Abwechslung bieten, was die Auswahl der Freilaufflächen angeht. Achten Sie auf das Hinweisschild: „Freilauffläche für Hunde“. Optisch sind sie durch das kurzgemähte Gras auf der Wiese erkennbar.

Bitte beachten Sie:
Auch auf den Freilaufflächen ist der Hundekot zu beseitigen. Sie finden hierfür Abfallbehälter und Hundekotbeutelspendern im nahen Umfeld der gekennzeichneten Hundefreilaufflächen.

Hundewiese Kastanienallee: In der Kastanienallee 19 finden Sie eine ausreichend große und gut überschaubare eingezäunte Grasfläche, wo Ihre vierbeinigen Lieblinge sich austoben und laufen können. Die Fläche ist vollständig eingezäunt, wobei der Zaun für große Hunde kein Hindernis darstellt und Sie von daher ein Auge auf Ihre Fellnase haben sollten.

Hundewiese Weiterstadt: Knappe 12 Kilometer westlich des Darmstädter Zentrums finden Sie „Vor den Löserbecken“ in Weiterstadt eine eingezäunte Fläche, welche Ihrem Hund jede Menge Platz für freien Auslauf bietet. Hundehalter können sich auf den Bänken ausruhen und Ihren Vierbeinern beim Herumtollen zusehen.

Hundewiese Orangerie: In Darmstadt West befindet sich die Hundewiese Orangerie. Geben Sie dazu „Klappacher Straße 64–92, Darmstadt“ in Ihr Navi ein um den Weg zu finden. Die Wiese ist nur teilweise umzäunt und übersichtlich groß. Der Ort ist ein beliebter Treffpunkt für Hundefreunde.

Ausflüge in Darmstadt für die Familie mit Hund

Ihr Hund gehört zur Familie und möchte nicht gern „Draußen bleiben“. Nachfolgend haben wir Ihnen einige Ausflüge herausgesucht, bei denen alle Familienmitglieder auf Ihre Kosten kommen.

Und los geht's!

Jagdschloss Kranichstein

In diesem aufwendig restaurierten Schluss sind Hunde willkommen. Neben einem Jagdmuseum, finden Sie hier auch ein Restaurant. Der Schlossgarten ist eine Pracht und immer einen Spaziergang wert. In den warmen Jahreszeiten werden hier auch Führungen angeboten, wo Wissenswertes über das Schloss und dessen Historie preisgegeben wird. Ein Ausflugsziel für Jung und Alt. Die Adresse für Ihre Navi lautet wie folgt: „Kranichsteiner Straße 261

64289 Darmstadt“

Freizeitpark Lochmühle

Wie wäre es mit einem Ausflug in einen Freizeitpark? Der ca. 60 km nördlich von Darmstadt gelegene Park ist ein beliebtes Reiseziel für die ganze Familie. Die aufwendig umgebaute Getreidemühle wurde 1970 eröffnet und bietet jede Menge Abwechslung und Attraktionen für Kinder und Erwachsene. Ihr Hund darf gegen Zahlung eines Eintritts von einem Euro (Stand 05/2019) mit in den Park und muss nicht auf den Rest der Familie verzichten. Ein Absolutes Highlight ist das Klettergerüst „SeilBURG“ wo mehr als 100 Kinder gleichzeitig herumtoben können.

Informieren Sie sich bitte jedes Jahr aufs Neue über die Öffnungszeiten. Dieses Jahr (2019) ist der Park vom 30.3. bis zum 13.10. geöffnet. Die Adresse der Parks lautet „Lochmühle 1, 61273 Wehrheim“.

Opel-Zoo / Frankfurt

Der beliebte Zoo in Frankfurt ist ein beliebtes Reiseziel, wenn Sie mit der ganzen Familie loswollen. Hunde sind hier willkommen und können sich ebenfalls an den über 1400 Tieren, die auf knapp 27 Hektar untergebracht sind erfreuen. Beachten Sie jedoch, dass Hunde an der kurzen Leine geführt werden müssen und ein Eintritt von 2 Euro für die Fellnasen fällig ist. Der Park bietet jede Menge Sehenswürdigkeiten, sodass man hier gemütlich einen ganzen Tag verbringen kann. Für Ihr leibliches Wohl wird ebenfalls gesorgt, es gibt eine Vielzahl verschiedener Möglichkeiten, um etwas zu essen und zu trinken zu erwerben. Geben Sie nachfolgende Adresse in Ihr Navi ein, wenn Sie direkt herfinden wollen „Am Opel-Zoo 3, (ehemals Königsteiner Strasse 35), 61476 Kronberg im Taunus“

Hundesteuer in Darmstadt

Als Hundehalter/in gilt, wer einen Hund aus eigenem Interesse in seinem Haushalt hält. Dies gilt auch für Halter die einen Hund länger als zwei Monate pflegen, ihn auf Probe halten oder ihn übergangsweise bei sich haben.

Alle volljährigen Personen eines Haushaltes, in dem Hunde leben, gelten als Hundehalter/innen. Bei dem Steuerbescheid zur Hundesteuer handelt es sich um einen Jahresbescheid. Der Dauerbescheid behält seine Gültigkeit solange, wie er durch einen neuen ersetzt wird.

Sie können Ihren Hund anmelden, ohne persönlich vorsprechen zu müssen. Sie finden den Antrag bei den Formularen. Sie können uns den ausgefüllten Antrag ausgefüllt und unterzeichnet per Post, E-Mail oder Fax zukommen lassen. Die notwendige Faxnummer bzw. E-Mail-Adresse finden Sie bei den Kontaktdaten.

Sollten Sie Ihren Hund abmelden, so müssen Sie die Steuermarke Ihres Hundes binnen zwei Wochen zurückgeben. Nutzen Sie dafür bitte das zur Verfügung gestellte Abmeldeformular. Geben Sie dies, gemeinsam mit der Steuermarke, persönlich ab oder senden Sie es uns per Post. Selbiges gilt auch für Steuermarken, die ersetzt wurden.

Kosten

In Darmstadt beträgt die Steuer bei Haltung eines Hundes 120 Euro pro Jahr, bei zwei Hunden sind 156 Euro je Hund fällig und bei drei und mehr Hunden sind 192 Euro zu bezahlen. Die Haltung eines gefährlichen Hundes beträgt 600 Euro je Hund (Stand 05/2019)

Unter bestimmten Umständen besteht die Möglichkeit einer Steuervergünstigung. Bitte fragen Sie hierzu bei dem zuständigen Ansprechpartner nach.

Die können die Hundesteuer in Darmstadt per Überweisung oder durch Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats begleichen.

Sie können den Antrag persönlich, durch einen bevollmächtigten Vertreter oder einen gesetzlichen Vertreter vornehmen. Dies kann persönlich während der Öffnungszeiten oder schriftlich per Post oder Fax geschehen.

Verlust Hundesteuermarke

Im Falle eines Verlustes der Hundesteuermarke können Sie eine Ersatzmarke formlos beantragen. Es entsteht eine Gebühr von 3 Euro, welche per Vorkasse entrichtet werden muss. Sollten Sie eine verloren geglaubte Marke wiederfinden, so müssen Sie diese unverzüglich zurückgeben.

Kontakt

Finanzverwaltung, Abteilung Steuern, Gebühren, Beiträge

Neues Rathaus (Carree), Luisenplatz 5a, 64283 Darmstadt

Postanschrift:Postfach 11 10 61, 64225 Darmstadt

Telefon: (06151) 13-2771

Fax: (06151) 13-2070

E-Mail: steueramt@darmstadt.de 

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 08:00 - 12:00 /13:30 - 15:00

Freitag: 08:00 - 13:00

Hinweis 

Sowohl innerhalb als auch außerhalb der Öffnungszeiten können selbstverständlich auch Termine vereinbart werden.

Kontaktpersonen

Frau Sturm / Telefon: (06151) 13-2773

Frau Trommler / Telefon: (06151) 13-3072

Herr Bergmann / Telefon: (06151) 13-2771

Frau B. Blank / Telefon: (06151) 13-3068

Frau S. Blank / Telefon: (06151) 13-3661

Frau Gräcmann / Telefon: (06151) 13-3706

Frau Kajdi / Telefon: (06151) 13-3073

Herr Kleinwächter / Telefon: (06151) 13-2373

Frau Lambeck / Telefon: (06151) 13-3067

Frau Lisson / Telefon: (06151) 13-2585

Frau Klinger / Telefon: (06151) 13-2724

Herr Münch/ Telefon: (06151) 13-2776

Herr Müth / Telefon: (06151) 13-2777

Herr Wurzel / Telefon: (06151) 13-2739

Herr Schaffner / Telefon: (06151) 13-3075

Herr G. Seib / Telefon: (06151) 13-2774

Frau Becker / Telefon: (06151) 13-2775

Formulare


Klicken Sie bitte einfach auf den jeweiligen Link um zu dem gewünschten Formular zu kommen.

Warum Hundeschulen-Verzeichnis?

Auf unserem Portal finden Sie eine große Auswahl an Hundeschulen in Darmstadt und in vielen anderen deutschen Städten. Wir möchten Sie bei der Suche nach der richtigen Hundeschule, beziehungsweise dem richtigen Hundetrainer unterstützen, denn nicht jede Hundeschule ist empfehlenswert. Da der Begriff „Hundetrainer“ in Deutschland nicht geschützt ist, gestaltet sich die Suche oft schwieriger, als man denkt. Auf unserer Seite haben Sie daher die Möglichkeit, über verschiedene Suchfilter den für Sie passenden Hundetrainer oder die passende Hundeschule zu finden.

» Probieren Sie es aus.