Hundetrainer Bartz

Unterstützer

Beschreibung

In erster Linie resozialisiere ich sogenannte Problemhunde. Der Schlüssel zum Erfolg dabei lautet ERZIEHUNG statt KONDITIONIERUNG. Ich befasse mich also nicht mit der Ausbildung des Hundes wie Sitz, Platz & Co., sondern ausschließlich mit seiner intraspezifischen, interspezifischen und umweltspezifischen Sozialisierung.

Dazu toure ich seit vielen Jahren durch Deutschland, Österreich und die Schweiz und erziehe Hunde vor Ort, deren Verhalten ihre Besitzer stört oder sogar eine reale Gefahr für Dritte darstellt. Bei Ersterem  handelt es sich meistens um das nervende Zerren an der Leine, Verbellen, Jagen oder verschiedene Ängste. Gefahren resultieren jedoch immer aus dem Aggressionsverhalten des Hundes, die in Beißattacken gipfeln können.

Um einen unerzogenen Hund zu resozialisieren, ist es notwendig, ihm den Grund für sein störendes Verhalten zu nehmen, der meistens in der ihm überlassenen Verantwortung für seine eigene Sicherheit oder die seiner Bezugsperson zu finden ist. Diese kann ihm in der Regel in nur einer Trainingseinheti genommen werden, wenn der/die Halter/in sich anschließend konsequent verhält.

Weiterbildungen & Qualifikationen
Erziehung von verhaltensauffälligen Hunden; Behindertenbegleithundetraining

Zertifiziert durch:
Zertifiziert nach §11 Abs. 1 Nr. 8f des Tierschutzgesetzes durch das Veterinäramt Güstrow

Macht Hausbesuche:
Ja

Leistungen

Keine Leistungen eingetragen

Bilder

Video

Seit März 2021:
Besucherzahl: 381
E-Mails: 0
Aufrufe Ihrer Webseite (www.hundetrainer-bartz.de): 0

Seit Februar 2019:
Aufrufe von Tierheim-Verzeichnis.com: 90
Anschrift
Gartenweg, 5
18233 Neu Karin
Mecklenburg-Vorpommern
Öffnungszeiten
11:00 bis 20:00 Uhr
Ansprechpartner
Herr Sascha Bartz
Telefon
+4917696793389
Mobil
+4917696793389
E-Mail
Webseite
www.hundetrainer-bartz.de
Zurück zur Suche